Privacy

Data protection

Visiting our website is usually possible without providing any data. Nevertheless, the following data is automatically processed in the manner described below.

Scope
This Privacy Policy is intended to inform users of this website in accordance with the Federal Data Protection Act and the Telemedia Act on the type, scope and purpose of the collection and use of personal data by the website operator AGM
Anwar Graphische Maschinen, Friedenstr. 1, 38259 Salzgitter-Bad, GERMANY, Phone: +49-5341-9416352, E-Mail agm [at] agm-graphics.com.
The website operator takes your privacy very seriously and will treat your personal information confidentially and in accordance with the law.
Keep in mind that data transmission on the Internet can generally be subject to security vulnerabilities. Full protection against access by strangers is not possible.

Access data
The website operator or website provider collects data about accesses to the site and saves these as “server log files”. The following data is logged:
• Visited website
• Time at the time of access
• Amount of data sent in bytes
• Source / reference from which you came to the page
• Browser used
• Operating system used
• Used IP address
The data collected are for statistical purposes only and to improve the website. However, the website operator reserves the right to retrospectively check the server logfiles should concrete evidence point to unlawful use.

Newsletter Subscription
The website owner offers a newsletter in which he informs about current events and offers. If you would like to subscribe to the newsletter, you must enter a valid e-mail address.
The website operator or website provider collects data when registering for the newsletter. The data collected will be used exclusively for the purpose of updating the newsletter and will not be transmitted to third parties.
Collected items are:
• E-mail address (required)
• Name, first Name (optional)
• Company (optional)
• Phone No. (optional)
By registering for the newsletter, we save your IP address and the date of registration. The sole purpose of this storage is to prove that a third party misuses an e-mail address and signs up for newsletter reception without the knowledge of the person entitled.
You can revoke your consent to the storage of the data, the e-mail address and their use for sending the newsletter at any time. The revocation can be made via a link in the newsletters themselves, in your profile area or by notification to the above contact options.

Cookies
We make use of Cookies only in connection with our Newsletter.
Cookies are small files that make it possible to store specific device-related information on users’ access devices (PCs, smartphones, etc.). They serve for the user-friendliness of web pages and thus the users (for example storage of login data). On the other hand, they serve to record the statistical data of the website usage and to be able to analyze it for the purpose of improving the offer. Users can influence the use of cookies. Most browsers have an option to restrict or completely prevent the storage of cookies. However, it is pointed out that the use and especially the comfort of use are limited without cookies.

Integration of services and contents of third parties
It may happen that content from third parties, such as videos from YouTube, maps from Google Maps, RSS feeds or graphics from other websites are included in our online offer. This always presupposes that the providers of this content (hereinafter referred to as “third party provider”) perceive the IP address of the users. Because without the IP address, they could not send the content to the browser of the respective user. The IP address is therefore required for the presentation of this content. We endeavor to use only content whose respective providers use the IP address solely for the delivery of the content. However, we do not have any influence on this if the third parties provide the IP address e.g. save for statistical purposes. As far as we know, we will inform users about it.

Handling of personal data
The website operator collects, uses and transfers your personal data only if this is permitted by law or if you consent to the collection of data.
Personal information means all information that is used to identify your person and which can be traced back to you – such as your name, e-mail address and telephone number.

Handling contact information
If you contact the website operator through the offered contact options, your details will be stored so that they can be used to process and answer your request. Without your consent, this data will not be disclosed to third parties.

Rights of the user: information, correction and deletion
As a user, you will receive, at your request, free information about which personal data has been stored about you. If your request does not conflict with a legal obligation to retain data (eg data retention), you are entitled to correct incorrect data and to block or delete your personal data.

– – –

Datenschutzerklärung

Der Besuch unserer Website ist in der Regel ohne Angabe von Daten möglich. Gleichwohl werden folgende Daten in der nachfolgend beschriebenen Weise automatisch verarbeitet.

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber: AGM
Anwar Graphische Maschinen, Friedenstr. 1, 38259 Salzgitter-Bad, GERMANY, Phone: +49-5341-9416352, E-Mail agm [at] agm-graphics.com informieren.
Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.
Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles
Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider (gesetzl. verpflichtet) erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als Server-Logfiles ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
• Besuchte Website
• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
• Menge der gesendeten Daten in Byte
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
• Verwendeter Browser
• Verwendetes Betriebssystem
• Verwendete IP-Adresse
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Newsletter
Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote.
Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.
Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Cookies
Cookies verwenden wir nur im Zusammenhang mit unserem Newsletter.
Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
Es kann vorkommen, dass innerhalb unseres Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung
Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.